ForschungsForum 2023

Die All Electric Society – Schlüssel für eine effiziente Zukunft

Die mangelnde Wagniskultur, zu träge Organisationsstrukturen und fehlende Akzeptanz in der Gesellschaft sind Hemmnisse und verhindern eine Anpassung an immer schneller werdende Innovationszyklen durch disruptive Entwicklungen.​​

Bis zum Jahr 2040 muss die Transformation vom fossilen Zeitalter zur „All Electric Society“ abgeschlossen sein. Die elektrische Energie ist dann die Leitenergie der Zukunft und mit Hilfe der Information werden die Sektoren Verkehr, Industrie, Gewerbe sowie Wohnen vereint.​​

Im Rahmen der Veranstaltung wird die Allianz der All Electric Society zwischen  dem Wissenschaftsstandort der Hochschule für Mobilität Zwickau und den Innovatoren der Transformation geschlossen. Neben wissenschaftlichen Kooperationen ist die interdisziplinäre Entwicklung junger Fachkräfte, die unsere Gesellschaft in diese Zukunft tragen, primäres Ziel der Allianz.​​

Das Forschungsforum gibt mit ausgewählten Expertinnen sowie Experten wesentliche Impulse aus Elektrizität, Mobilität und Digitalität für das Entwickeln von strategischen Handlungsempfehlungen und validen Lösungen. ​