Qualitätsmanagement in der Forschung - Umsetzung

Qualitätszirkel
Die sächsischen HAW haben eine Qualitätszirkel gegründet und tauschen sich regelmäßig über aktuelle Problemstellungen aus. An der WHZ arbeiten die QM-Mitarbeiter aus den Bereichen Forschung, Lehre und Verwaltung gemeinsam an der Umsetzung eines QM-Konzepts an der WHZ.

Prozessdokumentation und Prozessoptimierung
In enger Abstimmung mit den Bereichen Lehre und Verwaltung erfolgt die Umsetzung der Prozessdokumentation und Prozessoptimierung an der WHZ. Gemeinsam werden die regelmäßig wiederkehrenden Prozesse zur Unterstützung der Administration der Forschung (Bsp. Beantragung eines Forschungsprojektes) aufgenommen und in Prozessmodellen dokumentiert. Für die Mitarbeiter und Professoren wird ein zielgruppenspezifisches QM-Portal aufgebaut.

Forschungsinformationssystem
Für die Forschungsprozesse wurde an der WHZ ein Forschungsinformationssystem (FIS) entwickelt und implementiert. Das FIS unterstützt die Dokumentation einzelner Forschungsprojekte, kommuniziert die Forschungsleistungen der WHZ nach außen und ermöglicht darüber hinaus der Hochschulleitung Auswertungsmöglichkeiten zum Stand der Forschung. Die Definition der Kriterien für die Evaluation der Forschung waren maßgeblich für die Konzeption des FIS.

Weitere umgesetzte Maßnahmen zur Zielerreichung:

Forschungsmarketing
Neben der Entwicklung eines Forschungsinformationssystems entstand in der ersten Projektphase ein Konzept für ein Forschungsmagazin, welches im November 2015 erstmalig erschien. Darin werden aktuelle Projekte, Institute und Forschungsschwerpunkte vorgestellt. Ein jährliches Forschungsforum unterstützt die Fakultäten bei der internen und externen Vernetzung und bietet eine weitere Plattform für den Transfer der Forschungsleistungen in die Wirtschaft.

Nachwuchsförderung
Die Kategorie „Promotionen“ wurde in die Forschungsleistungen der WHZ aufgenommen. Für Promovierende und Interessierte wurde ein Promotionskolloquium etabliert. Darüber hinaus können abgeschlossene Promotionen über das FIS eingetragen werden.