Startseite

  • Fakultät Kraftfahrzeugtechnik

Fakultät Kraftfahrzeugtechnik

Die Fakultät bietet an einem der traditionsreichsten Standorte der deutschen Automobilindustrie ein breit gefächertes Studienangebot rund um das Auto.

In den Studiengängen Kraftfahrzeugtechnik und Verkehrssystemtechnik mit innovativen Spezialisierungsmöglichkeiten wird durch engagierte Professoren und Mitarbeiter eine entwicklungsorientierte moderne und praxisnahe Ingenieurausbildung verwirklicht.

Ergänzt wird das Angebot durch den Master-Aufbaustudiengang Automotive Engineering und den Studiengang Versorgungs- und Umwelttechnik, der im Bereich Energiemanagement eng mit der Kfz-technischen Ausbildung verzahnt ist.

Das Leitbild der Fakultät "Innovation und Tradition" findet seinen Ausdruck in mehr als 3000 m2 modernster Labore, einem weltweit erfolgreichen Formula Student Team und nicht zuletzt in einer attraktiven Lehrsammlung historischer Fahrzeuge, die ständig erweitert wird.

Die Fakultät Kraftfahrzeugtechnik versteht sich als Zentrum für die Ausbildung des Ingenieurnachwuchses der Fahrzeugindustrie sowie als kompetenter Partner in Forschung und Entwicklung.

Diplomstudiengänge
Kraftfahrzeugtechnik
Verkehrssystemtechnik
Gebäude-, Energie- und Klimatechnik

Masterstudiengänge
Automotive Engineering
Road Traffic Engineering

Orientierungsstudium
openMINT-Orientierungsstudium

Pflichtmodule MBK280 / MBK282
Kurskatalog (Modulhandbuch, Studien- und Prüfungsordnung)