Gestaltung (Bachelor)

  • Kopfbild_GS_BA_neu.jpg (148 Kibytes)

Der breit angelegte Studiengang Gestaltung bietet gemeinsame sowie spezifische Lehrangebote für die Studienrichtungen Holzgestaltung / Möbel- und Produktdesign; Modedesign und Textilkunst / Textildesign. Der Tradition des Fachbereiches Angewandte Kunst Schneeberg folgend, werden in diesen Studiengängen Designer für Unikat und Serie mit hoher gestalterischer und technischer Qualifikation ausgebildet. Die Studienangebote sind durch eine enge Verknüpfung von Entwurfsprozess und Produktrealisierung charakterisiert. Basierend auf allgemeinen künstlerisch-gestalterischen sowie kultur-, kunst-, sozial- und designwissenschaftlichen Grundlagen erfolgt eine individuelle Profilierung der Studierenden nach design- und industrieorientierten oder künstlerischen Schwerpunkten.

Wichtig: für die Aufnahme dieses Studiums ist eine Eignungsprüfung erforderlich. Termine und weitere Informationen zur Eignungsprüfung finden Sie hier.

AbschlussBachelor of Arts (B.A.)
Profile/Studienrichtungen
  • Modedesign
  • Holzgestaltung/Möbel- und Produktdesign
  • Textilkunst/Textildesign
StudienformVollzeitstudium
StudienbeginnWintersemester
Dauer / ECTS-Punkte8 Semester / 240 ECTS
Zugangsvoraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife, Aufstiegsqualifikation, erfolgreiche Zugangsprüfung, u.a.)
  • Eine besondere künstlerische Befähigung. Als Nachweis dafür gilt die bestandene Eignungsprüfung. In Ausnahmefällen kann bei herausragender künstlerischer Begabung auf die (Fach-)Hochschulreife verzichtet werden.
  • Handwerkliche Fähigkeiten, die i.d.R. in einer fachspezifischen Berufsausbildung oder einschlägige Praktika erworben wurden, sind erwünscht.
ZulassungsbeschränkungEignungsprüfung
Gebührenkeine
Akkreditierungbis 09/23