Lange Nacht der aufgeschobenen Arbeiten

Die Lange Nacht der aufgeschobenen Arbeiten geht in diesem Semester bereits in die 6. Runde und wird digital stattfinden. Es wird dazu ein Programm aus Vorträgen, Workshops sowie Beratungsangeboten aus den Bereichen Schreiben, Literaturrecherche, Datenauswertung und weiteren interessanten Themen geben.

Gerne unterstützen wir Euch auch außerhalb der Langen Nacht und sind für Eure Probleme und Fragen ansprechbar, dazu könnt Ihr auch gerne OPAL nutzen. Wie gewohnt ist auch das Team der Hochschuldidaktik für Euch und Eure Fragen da.

 

 


Mit Unterstützung von

 

 

 

Prorektor für Bildung
Prof. Dr. Wolfgang Golubski


Ansprechpartnerin

Corinna Strobel
+49 (0) 375 536 1028
Corinna.Strobel[at]fh-zwickau.de