Studium Generale und Bürgerakademie

Angebot für das Sommersemester 2022

Das Studium generale ergänzt als integraler Bestandteil des Studiums die Grundlagen- bzw. Fachausbildung. Jeweils zu Beginn eines Semesters veröffentlicht das Prorektorat Bildung dazu einen Angebotskatalog. Der Umfang der zu erbringenden Leistung ist in den Studienordnungen durch die Fakultäten geregelt, bitte informieren Sie sich dazu in Ihrer Fakultät. Die Veranstaltungen beginnen – falls nicht anders angegeben – ab der 2. Studienwoche.

Unsere Veranstaltungen im Studium generale stehen auch Interessenten aus Zwickau und der Region offen, die nicht an der Hochschule als Studierende eingeschrieben sind. Veranstaltungen, die sich insbesondere an die Bürgerakademie richten, sind mit „Bürgerakademie“ gekennzeichnet. Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist in der Regel nicht erforderlich. Eine Hörergebühr wird ebenfalls nicht erhoben.

Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme an unserem Programm.

Prof. Dr. Wolfgang Golubski, Prorektor Bildung

Bevorstehende Veranstaltungen im Studium generale

Reihe 3: Start-up: Basiswissen für die Existenzgründung

15:40 - 17:10 Uhr

Weiterlesen



Reihe 3: Start-up: Basiswissen für die Existenzgründung

15:40 - 17:10 Uhr

Wer ein Unternehmen gründen möchte, kann nicht einfach so ins Blaue starten. Wichtig ist, sich vorher grundlegende Kenntnisse zur Existenzgründung anzueignen. Innerhalb der semesterbegleitenden Online-Vorlesungsreihe orientieren sich die Themen an den Anforderungen an einen Businessplan und bieten einen umfassenden Einblick in die Aufgaben, mit denen Gründende konfrontiert werden. Konkret reicht die Themenauswahl von Ideengenerierung/ -bewertung, Methoden der Zielgruppenidentifikation und Geschäftsmodellentwicklung mittels Business Model Canvas, bis hin zu Themen wie bspw. Markt- und Wettbewerbsbetrachtung oder Grundlagen des Schutz- und Patentrechts. Teilnehmenden wird so wöchentlich je ein Themenbereich der Existenzgründung durch das SAXEED-Team der WHZ sowie externe Referierende kompakt vermittelt.

weitere Informationen unter: Studium generale - Reihenangebote

Reihe 1: Ringvorlesung "Vielfalt an der WHZ: 125 Jahre Ingenieurausbildung"

17:30 - 19:00 Uhr

Weiterlesen



Reihe 1: Ringvorlesung "Vielfalt an der WHZ: 125 Jahre Ingenieurausbildung"

17:30 - 19:00 Uhr

Podiumsgespräch "Studentenleben gestern und heute"

geführt von Elisabeth Wandtke mit Dr. Peter Mietke, Dr. Holger Naduschewski, Yuhong Liu und Sabrina Schorn

Ort: Campus Innenstadt, Keplerstraße KEP101

Reihe 4: Mobilitätsicherheit

17:30 - 19:00 Uhr

Weiterlesen



Reihe 4: Mobilitätsicherheit

17:30 - 19:00 Uhr

Im Rahmen der Lehrveranstaltung "Mobilitätssicherheit" wird die Sicherheit im Verkehrssektor im Sinne von "Safety" und "Security" betrachtet. Es sollen insgesamt folgende Fragen beantwortet werden: warum, was, wogegen und wie wird gesichert? Beginnend mit der Bedeutung und der Motivation für die Gestaltung von sicheren Verkehrssystemen wird nachfolgend der Begriff der Risikoakzeptanz erklärt und den Überblick über die relevanten Regelwerke sowie deren Zusammenhänge gegeben. Im Anschluss werden der grundsätzliche Ablauf einer Sicherheitsbetrachtung im Verkehrssektor sowie die hierbei einzusetzenden Methoden dargestellt. Außerdem werden in der Lehrveranstaltungsreihe folgende Fragen zum Themenfeld "Security" beantwortet: Was sind IT-Sicherheit und Informationssicherheit? Welche Schutzziele gibt es und wie sind diese definiert? Wie erfolgt die Wahl einer Schutzmaßnahme? Es werden außerdem aktuelle Themen wie z.B. weltweitete Sicherheitsangriffe diskutiert.

weitere Informationen

Ort: Campus Scheffelstraße S9211

Reihe 8: Veranstaltungen im Raum gettogether @WHZ

19:00 - 20:30 Uhr

Weiterlesen



Reihe 8: Veranstaltungen im Raum gettogether @WHZ

19:00 - 20:30 Uhr

Impulsvortrag mit Diskussionsrunde: Digitale Gefahren und Gegenmaßnahmen

 

In dieser Veranstaltung geht es um die Vermittlung eines grundlegenden Verständnisses für digitale Gefahren. Auch wird uns Herr Debus praktikable Gegenmaßnahmen vorstellen. Der Schwerpunkt des Vortrages liegt auf dem Aufzeigen von einfach umzusetzenden Lösungen bei gleichzeitiger Zugänglichkeit für jedes Kenntnisniveau.

Referent: Herr Jakob Debus, WHZ

Zur Online Veranstaltung

Reihe 11: Der Mensch und die Physik – die Welt im Wandel

17:00 - 18:30 Uhr

Weiterlesen



Reihe 11: Der Mensch und die Physik – die Welt im Wandel

17:00 - 18:30 Uhr

„Marie Curie und die Entdeckung der Radioaktivität“

zur Online-Veranstaltung

Referent: Herr Prof. Dr.  Stefan Braun, Professor f. Experimentalphysik; Fakultät PTI

Studium generale / Bürgerakademie
Prorektor Bildung
Prof. Dr. Wolfgang Golubski
studiumgenerale[at]fh-zwickau.de


Kerstin Oeser
Sekretariat
Kerstin.Oeser[at]fh-zwickau.de
+49 (0) 375 536 1021