Studium Generale und Bürgerakademie

Angebote für das Wintersemester 2020/2021

Das Studium generale ergänzt als integraler Bestandteil des Studiums die Grundlagen- bzw. Fachausbildung. Jeweils zu Beginn eines Semesters veröffentlicht das Prorektorat für Bildung dazu einen Angebotskatalog. Der Umfang der zu erbringenden Leistung ist in den Studienordnungen durch die Fakultäten geregelt, bitte informieren Sie sich dazu in Ihrer Fakultät. Die Veranstaltungen beginnen – falls nicht anders angegeben – ab der 2. Studienwoche.

Unsere Veranstaltungen im Studium generale stehen auch Interessenten aus Zwickau und der Region offen, die nicht an der Hochschule als Studierende eingeschrieben sind. Veranstaltungen, die sich insbesondere an die Bürgerakademie richten, sind mit „Bürgerakademie“ gekennzeichnet. Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist in der Regel nicht erforderlich. Eine Hörergebühr wird ebenfalls nicht erhoben.

Bitte beachten Sie, dass die Bürgerakademie ausschließlich als Ringvorlesung "Vielfalt an der WHZ: nachhaltig" und  im Rahmen der Veranstaltungen der "Bibliothek im Dialog" online stattfindet.

Alle anderen Veranstaltungen richten sich ausschließlich an Studierende, Mitarbeitende und Professor/innen.

Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme an unserem Programm.

Prof. Dr. Wolfgang Golubski, Prorektor für Bildung

Änderungen und Ausfall von Veranstaltungen

 Die Reihe 90 Bilder in 90 Minuten fällt leider aus.

Bevorstehende Veranstaltungen im Studium generale

Physik und Klima - beides ohne Hysterie

17.00 Uhr - 18.30 Uhr

Weiterlesen



Physik und Klima - beides ohne Hysterie

17.00 Uhr - 18.30 Uhr

Referent:

Herr Prof. Dr. Gunter Krautheim, emeritierter Professor der Physik

Link zur Online-Veranstaltung

Studium generale / Bürgerakademie
Prorektor für Bildung
Prof. Dr. Wolfgang Golubski
studiumgenerale[at]fh-zwickau.de


Kerstin Oeser
Sekretariat
Kerstin.Oeser[at]fh-zwickau.de
+49 (0) 375 536 1021