Rechtssicherheit

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  1. Texte: Texte sollten knapp und prägnant sein, Inhalte aktuell und sachlich richtig. Um sprachliche Missverständnisse zu vermeiden, sollten Texte in Fremdsprachen von versierten Fachkräften Korrektur gelesen werden.

  2. Grafiken: Das Kopieren von Grafiken von anderen Webseiten ist nicht gestattet. Möchten Sie ein Logo für eine Verlinkung nutzen, so sollten sie bei der Firma anfragen.

  3. Fotos: Die Quelle des Fotos muss immer bekannt sein.
    Fotos einer Veranstaltung der WHZ: In Beiträgen zu Veranstaltungen der Hochschule können eigene Fotos eingebunden werden. Verwenden sie Fotos aus anderen Quellen, so sollten sie sich bestätigen lassen, dass es keine Einwände gegen die Verwendung des Fotos gibt.
    Fotos für Repräsentationszwecke: Werden Fotos im Bereich des Corporate Identity verwendet, muss nicht nur der Eigentümer des Fotos, sondern auch die abgebildeten Personen (soweit erkennbar) ihr Einverständnis, am besten schriftlich, hinterlegen.
    Studentische Arbeiten: Werden studentische Arbeiten (Photos, Texte, Abschlußarbeiten etc.) für die Öffentlichkeitsarbeit verwendet, so sollte man das mit dem Studierenden abstimmen.

  4. Personendaten im Web: Die Angabe zur Person sollte mit dieser abgestimmt werden, von der Veröffentlichung von privaten Telefon- oder Fax-Nummern sowie der privaten Adresse ist abzuraten. Wird jemand namentlich auf einer Webseite aufgeführt, so sollte man ihn darüber informieren.

  5. Verlinkung: Verlinkungen auf andere Webseiten sollten auf Aktualität überprüft werden.