Startseite

  • Fakultät Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation

Fakultät Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation

Die Fakultät für Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation ist ein Tor zur Welt! Der Studiengang Languages and Business Administration kombiniert Wirtschaftswissenschaften, Sprachen und interkulturelle Kommunikation. Eine exzellente Ausbildung in der Zielsprache Spanisch, Französisch oder Chinesisch sowie der Zweitsprache Englisch stellt die Weichen für eine internationale Karriere. Den Höhepunkt des Studiums bildet das im Lehrplan verankerte Auslandsjahr - eine Erfahrung für’s Leben, bei der nicht nur die fachliche, sondern auch die persönliche Weiterentwicklung im Mittelpunkt steht und interkulturelle Kompetenzen gefestigt werden.
Die Studierenden werden direkt in vielfältige internationale Forschungsprojekte eingebunden. Die Fakultät bietet außerdem eine modularisierte fachbezogene Sprachausbildung für die technischen und künstlerischen Studiengänge für fachspezifisches Englisch an sowie Deutschkurse auf verschiedenen Niveaustufen für internationale Studierende.

Diplomstudiengang
Gebärdensprachdolmetschen (D)

Bachelor Studiengänge
Languages and Business Administration
mit den Studienschwerpunkten:

  • Iberoromanischer Kulturraum
  • Frankophoner Kulturraum
  • Chinesischsprachiger Kulturraum

Master-Studiengänge
Languages and Business Administration German-Chinese
Regionale und Europäische Projektentwicklung (Trinationaler Master)

Kurskatalog (Modulhandbuch, Studien- und Prüfungsordnung)