Finanzierung

Fachprofil Finanzmanagement

Im Fachprofil Finanzmanagement werden inhaltliche und methodische Kompetenzen zur Analyse, Planung, Bewertung und Kontrolle finanzwirtschaftlicher Prozesse im Unternehmen vermittelt. Die Module Finanzplanung I und II fördern die Fähigkeiten zur Problemerkenntnis und -lösung, zu Fragen des finanziellen Gleichgewichts, der Liquidität, der Verschuldung sowie der Kapitalbedarfsermittlung im Unternehmen. Ziel ist es, Methoden zur Ermittlung des Kapitalbedarfs sicher zu beherrschen. Erworben wird des Weiteren anwendungsbereites Wissen zu unterschiedlichen Finanzierungsformen, welches zur Anwendung von Instrumenten der Finanzanalyse, -planung und -kontrolle befähigt. Neben den inhaltlichen und methodischen Kompetenzen zur Bewertung des Unternehmens und der Kreditwürdigkeit werden im Modul Unternehmensbewertung und Rating insbesondere auch Fähigkeiten zum erkennen strategischer Chancen zur Beeinflussung von Bewertungs- und Ratingergebnissen entwickelt.