Aktuelles aus dem ZKI

Wegen Netzwerkaktualisierungen kann es heute, am 21.03.2019 tagsüber zu zeitweisen Störungen kommen.

Wegen dringender Wartungsarbeiten kann es heute, am 11.03.2019 zu Verzögerungen im externen Mailverkehr kommen.

Ab sofort steht allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie allen Studierenden der WHZ die Software MATLAB im Rahmen des Sächsischen Landesvertrages zu Verfügung.

Die Total Academic Headcount (TAH) Lizenz erlaubt den campusweiten Zugang zu MATLAB und Simulink sowie zu über 80 Erweiterungsprodukten (Toolboxen). Die Einzelplatzlizenzen können auf den hochschuleigenen und privaten Rechnern genutzt werden, für Rechnerpools und Labore stellt das ZKI eine Netzwerklizenz bereit.

Zugang zum TAH-Portal der WHZ:
https://www.mathworks.com/academia/tah-portal/westsachsische-hochschule-zwickau-40758587.html

Ein weiterer Bestandteil des TAH-Portal ist der kostenlose Zugang zu praxisorientierten Schulungen in Form von Online-Kursen. Die Online-Kurse zeigen Neueinsteigern und erfahrenen Anwendern, wie sie MATLAB wirksam einsetzen. Dazu enthalten sie interaktive MATLAB-Übungen, die Inhalte schnell und zielgerichtet vermitteln. In Quizzen können Sie außerdem Ihr Wissen testen und erhalten umgehend eine Auswertung. Diese Online-Schulungen richten sich sowohl an Einsteiger als auch solche Anwender, die nach vertiefenden Inhalten suchen.

Über den MathWorks-Helpdesk erhalten sie telefonisch oder per Email kostenlosen Support zur Installation und Benutzung der Software.

 

 

Durch einen Hardwarefehler ist die Datenaustauschplattform relay.fh-zwickau.de leider zur Zeit nicht erreichbar. Zudem ist die im Probebetrieb befindliche Cloudspeicherplatform box.tu-chemnitz.de ebenfalls derzeit für Zwickauer Nutzer nicht erreichbar. Es wird an einer möglichst kurzfrist bereitzustellenden Lösung gearbeitet.

Durch einen Ausfall einer zentralen Netzwerkkomponente standen am gestrigen späten Nachmittag wesentliche IT-Dienste der WHZ nicht zur Verfügung.
Ein Hardware-Ersatz ist unterwegs verbunden mit dem Einsatz eines Techniker des Herstellers.

Die meisten Dienste konnten mittlerweile durch den Einsatz der Kollegen am späten Abend auf eine andere Hardwarekomponente verlagert werden und stehen mittlerweile heute Vormittag wieder zur Verfügung.

Wir arbeiten weiter an der Lösung der noch vorhandenen Probleme und bitte um Verständnis. Noch nicht gemeldete Probleme bitte an zki@fh-zwickau.de. Wir werden diese entsprechend priorisiert abarbeiten.

Update 25.01.2019

Im Zuge unserer Havarie der Netzwerktechnik (23.01.) ist es erforderlich (Inbetriebnahme Austauschhardware) die Kernkomponenten neu zu initialisieren.

Somit werden zentrale Netzdienste der WHZ (inkl. Telefon) ab 13:45 Uhr vorübergehend nicht verfügbar sein.

Momentan kommt es durch ein Problem an Serverkomponenten, welche wahrscheinlich durch Updates des Herstellers verursacht wurden zu Problemen bei vielen Diensten. (E-Mail, VPN, WLAN)

18.12.18: Das Problem ist vorerst behoben, mir geringen Einschränkungen aufgrund von notwendigen Restarbeiten ist noch zu rechnen.

 

 

Momentan werden dringende Wartungsarbeiten am Mailserver der WHZ durchgeführt. Dies hat zur Folge, dass mit Einschränkungen beim Mailversandt gerechnet werden muss.

Am 05.11.2018 ab 15:00 Uhr werden dringende Wartungsarbeiten am Datennetz der WHZ durchgeführt. Dies hat zur Folge, dass mit Einschränkungen bis hin zum zeitweisen Ausfall des Datennetzes inkl. Telefonie gerechnet werden muss.

Liebe Studentinnen und Studenten,

wir gratulieren Ihnen zur Wahl Ihres Studienortes und begrüßen Sie herzlich. Wir sind bestrebt, Ihnen die Rechentechnik so unkompliziert wie möglich zur Verfügung zu stellen. Deshalb finden sie unten stehend noch einmal die wichtigsten Informationen im Überblick.

Flyer
Informationen des ZKI für Studienanfänger
Informationen des ZKI für Studienanfänger (ENGLISH)

Wir wünschen Ihnen einen guten Semesterstart und viel Freude und Erfolg bei Ihrem Studium.

Am 25.09.2018 findet die Festveranstaltung 50 Jahre IT an der Westsächsischen Hochschule statt.

Nähere Informationen finden Sie hier: www.fh-zwickau.de/50-jahre-it

 

 

Am 15.05.2018 werden dringende Wartungsarbeiten am Datennetz der WHZ durchgeführt.

Ein Techniker des Herstellers wird uns vor Ort unterstützen.

Dabei sind nach Austausch von Technikkomponenten Neustarts der relevanten Systeme notwendig.

Dies hat zur Folge, dass im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr mit Einschränkungen bis hin zum zeitweisen Ausfall des Datennetzes inkl. Telefonie gerechnet werden muss.

Die Umstellung des neuen Webservers ist erfolgt.

Bitte beachten Sie, das alle Inhalte in einem Zeitraum von fast 10 Monaten vom alten Server manuell portiert wurden. Trotz ständiger Kontrolle besteht die Möglichkeit, dass Inhalte unvollständig, nicht aktuell oder nicht übernommen wurden. Deshalb sind wir auf die Unterstützung aller Redakteure angewiesen. Bitte prüfen Sie Ihre Inhalte (Bilder, Links, Unterseiten) auf Vollständigkeit bzw. Richtigkeit.

Anmerkungen, Fragen oder Hinweise senden Sie bitte an webteam[at]fh-zwickau.de

 

 

Zum 1. Januar 2017 stellt das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau sein gesamtes bargeldloses Zahlungssystem der Mensen und Cafeterien in Chemnitz und Zwickau auf neue Technik um. Entsprechend muss auch die Bezahlfunktion Ihres Studierenden- oder Mitarbeiterausweises angepasst werden, alle anderen Funktionen (z. B. Bibliothek, Zutritt, Semesterticket etc.) bleiben unverändert.

Hinweise Chipkarte Initialisierung

  • Empfehlung: bereits im alten Jahr am Aufwerter ausreichend Bargeld auf Ihre Chipkarte laden
  • Einmalige Initialisierung Ihrer Chipkarte ab 2. Januar 2017 an den Aufwertern notwendig um Bezahlvorgänge durchführen zu können. Vermeiden Sie möglichst dazu die Stoßzeiten der Mensen.
  • Nutzer mit „blauer Chipkarte“ vom Studentenwerk Chemnitz-Zwickau können ab 2. Januar 2017 diese Karten nicht mehr benutzen. Bitte geben Sie in diesem Jahr die Karten in der Cafeteria ab und Sie erhalten das Restguthaben und das Pfand zurück.

Beachten Sie auch die Infos vom SWCZ

eSKo
Umbuchen auf eSKo-Konto kann ab 2017 direkt an den Aufwertern durchgeführt werden. Die speziellen eSKo Terminals haben keine Funktion mehr.

Standorte der Aufwerter mit Umbuchungsfunktion:

  • Mensa Ring
  • Mensa Scheffelstraße
  • Lehrgebäude Scheffelstraße
  • HT Schneeberg, Hauptgebäude vor dem Dekanat
  • HT Reichenbach, Klinkhardtstr. 30, vor dem Büro des Verwaltungsleiters

Ebenfalls sind Umbuchungen über die Kassen im ZKI-Nutzerservice (Campus Ring, Campus Scheffelberg) und an den Kassen der HSB möglich.

Änderung Drucken/ Kopieren Standort Reichenbach
Ab 2017 wird das Drucken/Kopieren am Standort Reichenbach wie an anderen Standorten über eSKo/Papercut möglich sein.

Bei Problemen, wenden Sie sich bitte an den ZKI-Nutzerservice.