Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre vermittelt dir weitreichende Kenntnisse in allen grundlegenden Bereichen der BWL und bereitet dich optimal auf deine späteren Aufgaben im Management vor. In Zeiten des globalen Wettbewerbs und der wachsenden Vernetzung wird es stets wichtiger, wirtschaftliche Veränderungen im Blick zu haben, kritisch zu hinterfragen und verantwortungsbewusste Entscheidungen zu treffen.

Vor diesem Hintergrund erwirbst du basierend auf betriebs- und volkswirtschaftlichen Grundlagen ein umfassendes Managementwissen und spezialisierst dich entsprechend deiner Interessen auf zwei ausgewählte Fachprofile. Zudem erwirbst du übergreifende methodische, soziale und persönliche Kompetenzen und schärfst dein Profil durch Fallstudienarbeit, Projekte und Praxisphasen.

Im Rahmen des Studiums kannst du zusätzlich einen Auslandsstudienaufenthalt wählen. Darüber hinaus schnupperst du auch jede Menge Praxisluft. So absolvierst du im letzten Semester eine Praxisphase. Von den entstandenen intensiven Kontakten zu Unternehmen profitierst du nach dem Studienabschluss beim Berufseinstieg.

AbschlussBachelor of Arts (B.A.)
Profile
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Finanzmanagement
  • Human Resource Management
  • Marketing
  • Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung
  • Unternehmensführung
  • Unternehmenslogistik
  • Wirtschaftsinformatik
  • International Economics
StudienformVollzeitstudium
StudienbeginnWintersemester
Dauer / ECTS-Punkte6 Semester / 180 ECTS
Zugangsvoraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife, Aufstiegsqualifikation, erfolgreiche Zugangsprüfung, u.a.)
  • Sprachvoraussetzungen für Nicht-Muttersprachler: Deutsch C1
Zulassungsbeschränkungzulassungsfrei
GebührenSemesterbeitrag
Akkreditierungbis 9/2020

Nach dem Studium sind deine Karriereperspektiven vielseitig. Die Erfahrungen zeigen, dass sich den Absolvent*innen meist schon während des Praktikums und der Abschlussarbeit ein unmittelbarer
Berufungseinstieg eröffnet. So bieten dir deine individuelle Fachprofilwahl und deine Fremdsprachenkenntnisse abwechslungsreiche Karrieremöglichkeiten in national wie auch international agierenden Unternehmen.

Des Weiteren kannst du dein Wissen in einem weiterführenden Masterstudiengang vertiefen. An der Fakultät werden folgende Masterstudiengänge im Direktstudium oder berufsbegleitend angeboten:

Bitte beachte: Bei dem oben dargestellten Studienablaufplan handelt es sich um ein vereinfachtes Modell. Den detaillierten Studienablaufplan, die Modulliste sowie Studien- und Prüfungsordnungen findest du in der Modulux-Datenbank der Westsächsischen Hochschule Zwickau.

Zur Modulux-Datenbank

Das sagen Studierende und Alumni

"Unmittelbar nach Abschluss meines Studiums und durch mein stetiges Interesse für jegliche Art von Vertriebsaktivitäten standen mir die Tore mit dem Fachprofil Marketing offen. Grundlage der strategischen Ausrichtung eines Unternehmens sind die vier operativen Bereiche: Product, Price, Place und Promotion. Mit dieser Vielfalt boten sich mir eine Vielzahl von Einsatzbereichen im Marketing, ganz nach meinen persönlichen Interessen. Durch mein Praktikum erhielt ich den besten Einblick bei meinem späteren Arbeitgeber, einem namhaften Online-Händler in Europa im Bereich Computer-/ und Unterhaltungselektronik. Einer der wichtigsten Ausrichtungen ist für ihn die Multi-Channel-Strategie. Seit Beginn meines Praktikums bekam ich die Verantwortlichkeit über den Absatzkanal eBay und verfüge seitdem über eine stetig wachsende Aufgabenvielfalt bei internen und externen Vermarktungsplatzierungen."

Christoph H., Absolvent

Videoportrait Betriebswirtschaftslehre (Bachelor)